WerktitelEine einzige Nacht

WerkartOperette
Akte: 3


InhaltWeit ist mein Herz (Nr. 1) Ora / Marianne
Mein Papa sapperlot, der hatte Sekt im Blut, Duett (Nr. 2)
Viele Männer durften nippen (Nr. 2) Ora / Severin
Ich bin noch nicht in Gala (Nr. 2a) Ora / Severin / Chor
Wirklich? Es ist gestattet (Nr. 2a) Ora / Severin / Chor
Nach Rom, da möcht' ich gern (Nr. 3) Daisy / Herrenchor
Wenn man jung ist mein Fräulein (Nr. 3) Herrenchor
Daisy, selbst ein Mohr am Zambesi, Duett (Nr. 4) Daisy / Wolfgang
Junge, mit uns wird's bald aus sein, Duett (Nr. 4) Daisy / Wolfgang
Künstlermarsch (Nr. 4a) Chor
Trara, trara heut' führt der Maler aus (Nr. 4a) Chor
Eine einzige Nacht, heiss und unbedacht, Duett (Nr. 5) Ora / Daisy
Kein Wort! Keine Silbe! Duett (Nr. 5) Ora / Daisy
Ich setz' mich jetzt schön in einen Fauteuil, Finale 1 (Nr. 6) Severin
Trara, trara heut' führt der Maler aus (Nr. 7) Chor
Beim gold'nen Spatzen gibt's süsse Fratzen (Nr. 8) Grisander & Chor
Wo - wo gibt es einen Ort (Nr. 8) Grisander & Chor
Mir zu lieb hast du gelitten , Duett (Nr. 9) Ora / Grisander
Rosen, flammend rote Rosen, sollen dich umkosen (Nr. 9)
Manchmal braucht der Mensch den Mond, Duett (Nr. 10) Daisy / Wolfgang
Reiss dir nicht die Haare aus, Duett (Nr. 10) Daisy / Wolfgang
Halt, halt, süße Pierrette (Nr. 11) Ora / Frauenchor
Pierrot, komm' trag' mich nach Haus! (Nr. 11) Ora
Adieu, du mein süsser schwarzer Gondolier (Nr. 12) Daisy
Hätt' ich nur Geld, mein wär die Welt (Nr. 12) Daisy
Heut' sag' ich auf gar nichts dir nein, Finale 2 (Nr. 13) Ora
Berauscht von meinen Maltalenten, Couplet (Nr. 16) Wolfgang
So hat sich geändert die Situation, Couplet (Nr. 16) Wolfgang

UrheberStolz Robert - Komponist
Jacobson Leopold - Textbuch, deutsch
Oesterreicher Rudolf - Textbuch, deutsch
Jacobson Leopold - Textdichter, deutsch
Oesterreicher Rudolf - Textdichter, deutsch

Dauerabendfüllend

Entstehungsjahr1927

Aufführungen1980-11-00 Opernhaus, Theater Graz / Vereinigte Bühnen Graz, Graz
1928-10-04 Slezské divadlo / Silesian Theatre Opava / Stadttheater, Opava / Troppau
1928-04-08 Praha / Prag
1928-03-03 Eger-Franzensbach
1927-12-23 Carl-Theater (Theater in der Leopoldstadt), Wien

AnmerkungenRechte nur für Österreich / Rights only for Austria

Bestellnummern
EV 740-1Klavierauszugdeutschleihweise
EV 740-2KlavierauszugNeuausgabedeutschleihweise
EV 740-3Textbuchdeutschleihweise
EV 740-4TextbuchGesangstextedeutschleihweise
EV 740-5TextbuchNeuausgabedeutschleihweise

RollenFürst Severin - Tenor
Magnus, sein Vetter - Schauspieler
Ora Kolorewna - Sopran
Wolfgang Schöbel, Tiermaler - Solostimme
Daisy Gruber, Modell - Solostimme
Toni Grisander, Maler - Solostimme
Maxa, Modell - Darstellerin
Rella, Modell - Darstellerin
1. Herr - Darsteller
2. Herr - Darsteller
Herren der Gesellschaft - Statist
Künstler - Statist
Künstlerinnen - Statist
Girls - Statist

ChorKnox, Maler - Chorsänger
Fred, Maler - Chorsänger
Maresi, Kellnerin - Chorsänger
Marianne, Zofe bei Ora - Chorsänger
Ein Oberkellner - Chorsänger
Ein Kellner - Chorsänger
Sopran (Chor)
Alt (Chor)
Tenor (Chor)
Baß (Chor)

Instrumente

Orchester

Flöte (I)
Flöte (II) spielt auch kleine Flöte
Oboe
Klarinette (I)
Klarinette (II)
Alt Saxophon in ES
Tenor Saxophon in B
Fagott
Horn in F (I)
Horn in F (II)
Horn in F (III)
Trompete in F (I)
Trompete in F (II)
Posaune (I)
Posaune (II)
Posaune (III)
2x Schlagzeug
Harfe
Klavier
Celesta
Banjo
8x Violine (I)
6x Violine (II)
4x Viola
2x Violoncello
Kontrabaß

Bühnenmusik

Trompete in F
Rührtrommel
Klavier
Tenor Banjo
Violine (I)
Violine (II)
Violoncello


Ort der HandlungIn einer Großstadt

Zeit der HandlungUm das Jahr 1920

Synopsis2 Dekorationen:

1. & 3. Akt: Im Luxus Appartement von Ora Kolorewna
2. Akt: In der Künstlerkneipe "Zum goldenen Spatzen"

    LeihmaterialBestellen (Erstellt eine neue E-Mail. Voraussetzung ist die korrekte Installation eines Mail-Clients wie Outlook, Thunderbird, etc.)

    © 2008 Theaterverlag Eirich | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de